Risikomanagement Inhouse-Workshop - EICHLER

Risikomanagement Inhouse-Workshop in Ihrem Unternehmen

, 09:00 - 17:00 Uhr
Wunschtermine bei Ihnen im Unternehmen vor Ort

In diesem 1-tägigen Inhouse-Workshop werden in Ihrem Unternehmen die Grundzüge von Risikomanagement beleuchtet. Die Experten von AMSYS und EICHLER zeigen auf, wie Sie systematisch die Gefährdungspotenziale eines Systems im Bezug auf Obsoleszenzmanagement evaluieren, bewerten und adäquate Vermeidungsstrategien entwicklen können.

Die Grundlage hierfür sind hierarchisch, bis zur "kleinsten tauschbaren Einheit" (KTE), korrekt gegliederte Stammdaten. Der Workshop wird anhand Ihrer individuellen Situation und Datenlage durchgeführt. Im Anschluss an diesen Workshop erarbeiten wir einen auf Ihre Situation angepassten Strategieplan, der Ihnen einen Vorschlag aufzeigt, wie ein Risikomanagement für Ihre Systeme umgesetzt werden kann.

Status: freie Plätze verfügbar

Kosten: 1980 EUR zzgl. ges. MwSt.

Preis pro Workshop, inkl. Tagungsunterlagen, Vorbereitung und Sichtung Ihrer Datenlage mit anschließender Nachbereitung mit klaren Handlungsempfehlungen.

Jetzt Termin anfragen - Risikomanagement Inhouse-Workshop

Nutzen Sie das Formular und fragen Sie Ihren Wunschtermin an. Bei Fragen stehen wir Ihnen unter +49 8196 9000-311 zur Verfügung.

Zielgruppe

Der Inhouse-Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Betriebsleiter sowie Fach- und Führungskräfte aus Einkauf, Produktion und Logistik. Über den nachfolgenden Link erhalten Sie detaillierte Informationen zur Zielgruppe.

Für wen eignet sich das Seminar...

Inhalte

Welche inhaltlichen Schwerpunkte setzt der Risikomanagement Inhouse-Workshop. Folgen Sie dem Link, wir haben eine Übersicht der Inhalte für Sie bereitgestellt. Je nach Workshop können weitere Themen Einzug finden.

Inhalte, die vermittelt werden..

Ziele

Welche Ziele erreicht der Risikomanagement Inhouse-Workshop. Folgen Sie dem Link, wir haben eine Übersicht der Ziele für Sie zusammen gestellt.

Ziele, die erreicht werden..

Der Risikomanagement Inhouse-Workshop richtet sich an...

Geschäftsführer

Sie profitieren von Risikokonzepten, -identifikation und -steuerung.

Vorstände

Sie erfahren, die Bedeutung des Risikomanagements für Ihr Projekt.

Betriebsleiter

Sie erfahren mehr über die Grundlagen und Voraussetzungen des Risikomanagements.

Fach- und Führungskräfte

Sie erfahren, wie Sie Stammdaten aufbereiten, bereinigen und qualifizieren.

Themenschwerpunkte des Risikomanagement Inhouse-Workshop

Grundlagen und Voraussetzungen

Vermittlung einer individuellen Risikoanalyse und Basics des Konfigurationsmanagements.

Stammdaten und Datenqualität

Aufbereiten, Bereinigen sowie Qualifizieren von Ihren Daten.

Risikokonzept

Klärung von Ungewissheit und Charakteristika

Risikomanagement

Definition, Begriffe und Normen sowie die Rolle in Projekten, technische Risikoanalyse

Verantwortlichkeiten

Ressourcenplanung, Risikoidentifikation, -beurteilung und -steuerung

Berichterstattung

Sie lernen Risiken zu dokumentieren und zu überwachen

Ziele, die erreicht werden...

  • Sie erhalten das Rüstzeug um in Ihrem Unternehmen die Notwendigkeit korrekter Stammdaten zu kommunizieren, zu vertreten und diese entsprechend aufzubereiten.
  • Sie sind in der Lage, die Kritikalität für jede Komponente Ihres Systems von kritisch bis unbedenklich zu bestimmen und entsprechende Versorgungsstrategien zu formulieren.
  • Wir erarbeiten im Dialog mit Ihnen Ihre aktuelle Situation und Datenlage. Angelehnt an diese Ergebnisse legen wir im Workshop die Basis für eine spätere Risikoanalyse.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz...

Melden Sie sich oder Ihre Kollegen für die Fachseminare der EICHLER GmbH an und profitieren Sie von Sonderkonditionen.


Zum Anmeldeformular

Ihr direkter Draht zur EICHLER GmbH

Terminvereinbarung - Außendienst +49 8196 9000-0
Service-Hotline für Reparatur- und Wartungsaufträge +49 8196 9000-110
Notfall-Hotline bei Maschinenstillstand +49 8196 9000-112
Verkauf von Gebraucht- und Neugeräten +49 8196 9000-250
Fachseminare - Beratung & Anmeldung +49 8196 9000-311
Ankauf von Überbeständen +49 8196 9000-550

Variables Debug Section: